Parole kunterbunt: Kreative Sommerferien

Bring Farbe in die Stadt! Mit sechs abwechslungsreichen Workshops und wilden Spielen werden die Sommerferien vom 20. Juli bis 30. August 2015 zum kunstvollen Vergnügen – und kreativ von klitzeklein bis „kartongigantisch“.

Urban Kids Art

Parole kunterbunt: Bring Farbe in die Stadt!

20. Juli bis 30. August 2015
Die kreativen Sommerferien im Labyrinth Kindermuseum Berlin

Kinder bringen Farbe in die Stadt! Mit abwechslungsreichen Workshops und wilden Spielen werden die Sommerferien zum kunstvollen Vergnügen – und kreativ von klitzeklein bis „kartongigantisch“.

Sechs Wochen, sechs Workshops: Es entstehen Skulpturen aus Gerümpel, Fantasie-Gedanken flitzen durch die Stadtluft, farbenfrohe Gesichter werden in Szene gesetzt und die Stadt verwandelt sich in eine Galerie. Ob bei Regen oder Sonnenschein, im begrünten Innenhof des Museums oder in der Museumshalle: Kunterbuntes Getümmel und „Urban Unfug“ sind im Labyrinth Kindermuseum Berlin garantiert!

Für Kinder von 3 bis 11 Jahren. Das Ferienprogramm ist im Eintrittspreis zur aktuellen Ausstellung „Platz da! Kinder machen Stadt“ enthalten.

Alle Workshops auf einen Blick:

Workshop 1: Urban Upcycling
20. - 26. Juli 2015
Wir kreieren ein großes Gerümpel-Kunstwerk! Aus allem möglichen Klimbim entsteht im Vorgarten des Kindermuseums ein Kunstwerk aus entsorgten Gegenständen. Und getreu dem Motto “Ich sehe was, was du nicht siehst!“ kann jedes Kind sein ganz eigenes Gerümpelobjekt kreieren.

Workshop 2: Urban Unsichtbar
27.07. - 02.08.2015
In der Stadt passieren viele Dinge im Verborgenen, also geben dem Unsichtbaren einen ehrenvollen Platz – in einem Haus unserer Ausstellung „Platz da! Kinder machen Stadt“ … In einer kunstvollen Stickeraktion kannst Du deine Gedanken formulieren und sichtbar machen. Begleitend könnt ihr in der Werkstatt Papierflugzeuge, Schmetterlinge, Origami-Flieger oder andere zarte Papierflugobjekte gestalten.

Workshop 3: Urban Einwohner
03.08. - 09.08.2015
Ihr seid eingeladen, euch mittels Papier und Schere an einer fantasievollen Menschenkette zu beteiligen. Hier gestaltet dazu kleine Stockpüppchen, die Abbildungen der vielen unterschiedlichen Individuen in einer Stadt sein können. Am Wochenende 8. und 9. August geben wir euch verschiedene Anregungen (z. B. mit einer kleinen Fotosafari ...), wie ihre eure „Urban Einwohner“ auch in euren Kiez bringen könnt!

Workshop 4: Urban Unvorstellbar
10.08. - 16.08.2015
Wir erschaffen eine Platz da-Innenstadt und bringen Farbe ins Spiel. Zwischen Utopie und herrlichem Realität entsteht in der Ausstellungshalle eine kunstvolle Kartonlandschaft. Die Pappkartons werden auf unterschiedliche Art und Weise bemalt, beklebt und beschriftet. So finden Kartonhäuser, Kartonbäume, Autos oder Fantasieobjekte ihren Weg in die Ausstellung …

Workshop 5: Urban Unfug
17.08. - 23.08.2015
Wir fordern zum „Urban Unfug“ auf und machen die Stadt noch bunter! Ihr könnt verrückte Skizzen, lustige Porträts, flotte Sprüche oder freche Ideenplakate erstellen. Die fertigen Bilder sollen im Anschluss von den Kindern im öffentlichen Raum positioniert, sprich überall aufgehängt werden, denn: „Urban Unfug“ ist unbedingt erwünscht! Außerdem könnt ihr selber Saatbälle anfertigen und damit bunte Blütenpracht in die Stadt bringen.

Workshop 6: Urban Unzertrennlich
24.08. - 30.08.2015
Extra für das Sommerprogramm haben wir ein eigenes Stadt-Memo entwickelt, das bekannte und unbekannte Berliner Orte im Ganzen und im Detail zeigt. Darüber könnt ihr das digitale Stadt-Memo auf unserer Facebook-Seite ständig erweitern (Suche das Paar, fotografiere deine Umgebung und lass das virtuelle Memo wachsen …) Und dazu könnt ihr in einem Workshop „Andersehdoskope“ herstellen. Diese Sichtgeräte sorgen garantiert für einen kreativen Blick auf die Stadt!

Programmzeiten: Mo-Fr 10:00-17:30 Uhr, Sa 13:00 -17:30 Uhr, So 11:00-17:30 Uhr! Das Kindermuseum in den Berliner Sommerferien (16. Juli bis 30. August 2015) täglich geöffnet: Montag bis Freitag 9-18 Uhr, Samstag 13-18 Uhr und Sonntag 11-18 Uhr.

Sommerferien-Rabatt für Gruppen: € 0,50 / Kind (gültig: Montag bis Freitag, 9-11 Uhr, im Zeitraum 16. Juli bis 28. August 2015, nicht gültig für BonusCard-Besitzer)

Flyer Sommerferien Sommerferien Programm 2015 Flyer

Das Ferienprogramm findet statt im Rahmen von Platz da! Kinder machen Stadt, der aktuellen Ausstellung zum (Mit)Bauen und Ausmalen. Hier übernehmen Mädchen und Jungen die Arbeit von Stadtplanern, Baumeistern, Straßenbauern und Architekten. Im Planungsbüro, im Kran, auf der Baustelle und an vielen anderen Stationen können sie mit Fantasie und Geschick neue Perspektiven und kreative Ideen für ihre Stadt entwickeln. Mit neuen Aktionen ab 1. September 2015. Platz da! Kinder machen Stadt wurde verlängert bis 3. April 2016!

Das Ferienprogramm wird unterstützt von: Hauptstadtkulturfonds, Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, PS Sparen und Gewinnen der Berliner Sparkasse, Fabrik Osloer Straße e.V., IKEA Stiftung, HOCHTIEF, BER, Gesobau, Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin (JFSB), Förderverein des Kindermuseums, xplicit.de und Zapf Umzüge. Medienpartner sind: HIMBEER, Kiek Mal, Ytti.de und Berlin.de. Wir sagen Danke!!!

Aktuelle Ausstellung:
Platz da! Kinder machen Stadt
Ein Mitbau-Spektakel - und eine Ausstellung zum Ausmalen ...
Bis 18. April 2017
> Mehr …